WoodWood x adidas Ultra Boost

adidas-Consortium-x-Wood-Wood-Ultraboost

Die letzte Zusammenarbeit des kopenhagener Sneakerstores WoodWood mit adidas, im Rahmen des adicolor-Projekts, liegt mittlerweile 10 Jahre zurück.

p1_adicolor_lo_outsideDamals war das Ergebnis ihrer gemeinsamen Anstrengungen der adicolor Lo P1, welcher mit Grafiken aus WWs damaliger Kollektion geschmückt war.

 

Wie WoodWood jetzt bekannt gegeben hat, ist eine neue Collabo unterwegs, an der man eindrucksvoll erkennen kann, wie sehr sich beide Parteien in den letzten Jahren weiterentwickelt haben.

Das für den 20.02.2016 angekündigte Release beinhaltet zwei individuelle Versionen des adidas Ultra Boost. Auf den veröffentlichten Bildern, sowie dem dazugehörigen Video sind ein schwarzer UB für die Männer, sowie ein weitaus interessanterer, weißer Ultra Boost für Frauen eindrucksvoll in Szene gesetzt.

WoodWood zufolge haben sie sich von den kürzlich erfolgten Messungen der Gravitationswellen oder besser gesagt einer frühen Darstellung der Gravitationswellen inspirieren lassen. So finden sich z.B. die beiden Farben orange und blau in verschiedenen Details wieder – auf den Innensohlen, Heelstraps oder auch als Extra-Laces für die Herrenversion.
Bei der Frauenversion wurde der Cage inkl. Schnürsenkel durch ein elastisches Mid-Panel ersetzt, um einen futuristischen Slip-on-Look zu erhalten. Beide Modelle tragen das WoodWood-Logo auf der Zunge

wood-wood-adidas-ultra-boost-4Da in letzter Zeit etliche Videotutorials im Internet aufgetaucht sind, die zeigen, wie man den Cage und die Laces des Ultra Boost entfernen kann, finde ich die Intention, aus dem Frauenmodell einen Slip-On zu machen, eine gute Idee.

Die schwarze Ausführung ist etwas schlichter, hat einen einen weißen Heel sowie einen alternativen Cage, durch den die schwarz/weißen Ropelaces geführt sind.

adidas-Consortium-x-Wood-Wood-Ultraboost-2adidas-Consortium-x-Wood-Wood-Ultraboost-3  adidas-Consortium-x-Wood-Wood-Ultraboost-1 adidas-Consortium-x-Wood-Wood-Ultraboost-5 adidas-Consortium-x-Wood-Wood-Ultraboost-4adidas-Consortium-x-Wood-Wood-Ultraboost-6wood-wood-adidas-ultra-boost-9

Pre-Launch dieser Modelle ist am 20.02.2016 um 15:00 Mitteleuropäischer Zeit in den WW-Stores (z.B. Berlin <- inkl. Facebookevent), sowie online auf der WW-Homepage.

Ansonsten ist diese Kollaboration ab dem 27.02.2016 bei ausgewählten Adidashändlern wie beispielsweise END. erhältlich.

In diesem Sinne, Zugriff!

Quelle: WoodWood

Social Media Zugriff:

Autor: DoggOh

Recherche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *