Solebox x adidas Ultra Boost uncaged

solebox-adidas-ultra-boost-uncaged
Wegweisendes Design: das "uncaged" Modell von Hypebeast
wegweisendes Design: das „uncaged“ Modell von Hypebeast

Nachdem schon etliche Sneakerheads den Versuch gewagt haben, den Cage des Ultra Boost zu entfernen, hat das Team von Hypebeast diesen Trend auf ein neues Level gebracht. Mit der im letzten Dezember erschienenen, wirklich gelungenen Collaboration mit adidas haben sie nicht nur einen must-have-Sneaker kreiert, sondern wegen der großen Beliebtheit den Grundstein für weitere uncaged-Modelle gelegt.

Als dritte Collabo im Rahmen der adidas Consortium Tour, verwöhnt Solebox unsere Augen jetzt mit einer neuen Ausführung des käfiglosen Ultra Boost. Das Design stammt von Sneaker-Pionier und Solebox-Gründer Hikmet Sugoer, welcher in den letzten Jahren schon so einige adidas-consortium-Modelle aufgehübscht hat.

solebox-adidas-ultra-boost-uncaged-3Der Colorway ist an das Wappen des Heimatbezirks des Solebox-Teams angelehnt.

Im Gegensatz zur Hypebeast-Collabo wurde die Silhouette bei diesem Schmuckstück noch etwas mehr überarbeitet. Der Heel Tab ist bei dieser Kollaboration nicht wie gewohnt aus Plastik, sondern besteht ebenso wie die Zunge aus grauem Premium-Suede. Auch der neue, graue Heel Counter wirkt schlanker geschnitten als beim ursprünglichen Modell, was dem generell sportlichen Erscheinungsbild zu gute kommt.

Außen- sowie Innensohle sorgen mit ihrer roten Farbe für einen netten Kontrast, wobei sich auf letzterer ein Consortium-Print über die ganze Fläche erstreckt.

solebox-adidas-ultra-boost-uncaged solebox-adidas-ultra-boost-uncaged-7 solebox-adidas-ultra-boost-uncaged-6 solebox-adidas-ultra-boost-uncaged-5 solebox-adidas-ultra-boost-uncaged-1solebox-adidas-ultra-boost-uncaged-4

Zu erstehen ist die Collabo zum Preis von 180€ am Samstag, den 12.03.2016, exklusiv instore bei Solebox in Berlin bzw. München oder online auf der Solebox-Page.

Ps: der Zeitpunkt des online-release wird zufällig ausgewählt, also seid wachsam!

In diesem Sinne, Zugriff!

 

Quelle: solebox, highsnobiety

Social Media Zugriff:

Autor: DoggOh

Recherche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *